Das zweite Doppelkampfwochenende liegt hinter unserer Mannschaft und wir stehen weiterhin an der Tabellenspitze der Oberliga-Südbaden. Gleich der erste Rückrundenkampf zeigte was viele bereits vermutet hatten – der Stilartwechsel in den Gewichtsklassen bekommt einigen Mannschaften mehr, anderen weniger gut. So sorgten sowohl der RSV Schuttertal mit einem Sieg gegen den KSK Furtwangen und auch unser kommender Gegner, der KSV Appenweier, mit einem Sieg gegen den KSV Haslach für Überraschungen.
Unsere Gäste aus dem Renchtal haben nach einem schwachen Saisonstart mittlerweile zur alten Form der vergangenen Jahre zurückgefunden. Mit sieben Punkten aus den letzten vier Mannschaftskämpfen verabschiedete sich Appenweier aus der unteren Tabellenregion und ist sogar wieder in Schlagdistanz zu Platz zwei. Unsere Jungs müssen daher mit voller Konzentration und dem zuletzt gezeigten Siegeswillen in diesen Vergleich gehen, um die Punkte in Hofstetten behalten zu können und den nächsten Schritt in Richtung Meisterschaft zu gehen.

Unsere zweite Mannschaft belegt nach der knappen Niederlage gegen den Spitzenreiter SA Gries den 4. Tabellenplatz. Im Kampf gegen die Reserve des KSV Appenweier sind die Jungs von Axel Neumaier und Stefan Allgaier in der Favoritenrolle. Unsere Jugend verlor den Vorrundenkampf gegen den Nachwuchs aus Appenweier knapp und möchte nun die Punkte in Hofstetten behalten.

Die Kämpfe am Wochenende im Überblick:

Sa. 04.11.2017:

20:00 Uhr          KSV Hofstetten – KSV Appenweier

18:30 Uhr          KSV Hofstetten III – KSV Appenweier II

16:30 Uhr          KSV Hofstetten Jug. – KSV Appenweier Jug.

 

loader

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online

HeuteHeute79
GesternGestern106
Diese WocheDiese Woche185
Dieser MonatDieser Monat2293
GesamtGesamt206874
The best bookmaker in the UK William Hill - whbonus.webs.com William Hill
Bokmakers www.artbetting.net website.
Get free Wordpress Templates - Wordpress - BIGTheme.net